• Restaxil Nervenschmerzgel

Restaxil Nervenschmerzgel – Das erste Schmerzgel speziell bei Nervenschmerzen

Das neue Restaxil Nervenschmerzgel ist eine zugelassene Arzneispezialität zur Behandlung von Schmerzen und Missempfindungen, die durch Nervenschädigungen hervorgerufen werden (Nervenschmerzen). Häufig äußern sich diese zum Beispiel in Form von (chronischen) Nacken- oder Rückenschmerzen. Sie können aber auch als kribbelnde, brennende Schmerzen in den Beinen und Füßen auftreten, oft begleitet von Taubheitsgefühlen. Dies ist häufig bei Diabetikern der Fall.

Das besondere Wirkprinzip

Mit dem speziellen Dualkomplex in dem neuen Nervenschmerzgel von Restaxil können Betroffene Schmerzen und Missempfindungen, die durch Nervenschädigungen hervorgerufen werden, lindern. Die beiden enthaltenen Wirkstoffe Iris versicolor sowie Spigelia anthelmia haben sich bei neuropathischen Schmerzen bewährt. 

Iris versicolor (Buntfarbige Schwertlilie)
Laut Arzneimittelbild wird der Wirkstoff aus dieser in Nordamerika beheimateten Arzneipflanze z.B. bei Ischialgie und ziehenden Schmerzen im Hüftnerv bis zum Fuß eingesetzt.

Spigelia anthelmia (Wurmkraut)
Diese in Südamerika und Westindien beheimatete Arzneipflanze wird laut Arzneimittelbild zur Linderung von Nervenschmerzen eingesetzt.

Gute Verträglichkeit

Restaxil Nervenschmerzgel enthält natürliche Wirkstoffe, ist gut verträglich und hat keine bekannten Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln.

Höchste Qualitätsstandards

Restaxil Nervenschmerzgel wird unter strengsten deutschen Qualitätsstandards hergestellt.

Anwendungsempfehlung

Restaxil Nervenschmerzgel ist für die Anwendung auf der Haut geeignet. Je nach Größe der zu behandelnden schmerzhaften Stelle ist eine etwa kirschgroße Menge aufzutragen und einzumassieren.

Das Gel sollte nicht auf offene Hautstellen aufgetragen werden oder in Berührung mit den Schleimhäuten geraten.

Restaxil Nervenschmerzgel kaufen

Restaxil Nervenschmerzgel ist eine in Österreich zugelassene, apothekenpflichtige Arzneispezialität und kann in jeder Apotheke rezeptfrei erworben werden.

Restaxil Nervenschmerzgel

Restaxil Nervenschmerzgel 120g
(PZN 4964717)